Mitarbeiter

Antonia Angold

Buchhaltung [mehr]

Dominic Bonfiglio

Wissenschaftlicher Referent [mehr]

Dr. Mischa Gabowitsch

Wissenschaftl. Referent [mehr]

Gabriele Karl

Sekretariat [mehr]

Dr. Matthias Kro├č

Wissenschaftl. Referent [mehr]

Liane Marz

Sekretariat [mehr]

Dr. Martin Schaad MBA

Stellvertretender Direktor [mehr]

Andreas Schulz

Bibliothek/Webmaster [mehr]

Goor Zankl

Gesch├Ąftsf├╝hrer [mehr]

Dr. R├╝diger Zill

Wissenschaftl. Referent [mehr]

Dr. Mischa Gabowitsch

Wissenschaftl. Referent
Telefon: 0331/27178-0
E-Mail: mischa.gabowitsch(at)einsteinforum.de

Mischa Gabowitsch, geb. 1977 in Moskau. Studium in Oxford und an der ├ëcole normale sup├ęrieure in Paris. Promovierte 2007 an der ├ëcole des hautes ├ętudes en sciences sociales in Paris mit einer Arbeit ├╝ber gesellschaftliche Reaktionen auf den russischen Ultranationalismus. Im Sommer 2007 erster Albert-Einstein-Stipendiat in Caputh, von 2007 bis 2010 Dozent und Cotsen Post-Doctoral Fellow an der Society of Fellows der Universit├Ąt Princeton. Von 2002 bis 2006 bzw. 2009 bis 2011 Chefredakteur der Moskauer Zeitschrift Neprikosnovenny sapas (Eiserne Ration: Debatten ├╝ber Politik und Kultur) und Laboratorium, einer Zeitschrift f├╝r empirische Sozialforschung, die auf Russisch und Englisch in Sankt Petersburg erscheint. Autor von Putin kaputt!? Russlands neue Protestkultur (Berlin: Suhrkamp 2013) und Herausgeber des Sammelbandes Kriegserinnerung 60 Jahre danach: Russland, Deutschland, Europa (auf Russisch, 2005). ├ťbersetzer von B├╝chern und Aufs├Ątzen im Viereck Russisch-Deutsch-Franz├Âsisch-Englisch.

Homepage: www.gabowitsch.net