links: Jacob Taubes, 1985; Privatbesitz Gabriele Althaus rechts: Carl Schmitt, Lac de Rambouillet, 1941 (Ausschnitt)
21. - 22. November 2019

Von gegenstrebigen Fügungen. Jacob Taubes und linke Leser Carl Schmitts

mit Aleida Assmann, Konstanz; Jan Assmann, Heidelberg; Horst Bredekamp, Berlin; Carey Harrison, New York; Helge Høibraaten, Trondheim; Herbert Kopp-Oberstebrink, Berlin; Helmut Lethen, Wien/Linz; Jerry Z. Muller, Washington, D.C.; Christoph Schmidt, Jerusalem; Ethan Taubes, New York

Vortrag Di, 22.10.2019, 19:00h

Claudia Weber

“Allgemeines Gelächter auf beiden Seiten.” Der Hitler-Stalin Pakt und die deutsch-sowjetische Zusammenarbeit 1939-1941

Vortrag Do, 24.10.2019, 17:00h

Andrzej Leder

Sleepwalking the Revolution. An Exercise in Historical Logic

Vortrag Mo, 28.10.2019, 19:00h

Jan-Werner Müller

Furcht und Freiheit. Für einen anderen Liberalismus

Vortrag Mi, 6.11.2019, 19:00h

Dr. Sabine Hossenfelder

Das hässliche Universum. Wie schöne Theorien die Physik in die Irre führen

Ausstellung Di, 22.10.2019

Makro Money. Der schöne Schein

Fotografien von Pete Jones, Frankfurt/Main
22. Oktober 2019 – 11. Februar 2020