Podiumsdiskussion
Donnerstag, 28.11.2019, 18:00h

Das Jahr 1990 freilegen. Lebenswege zwischen Mauerfall und Wiedervereinigung

mit Anne König, Leipzig; Steffen Reiche, Berlin; Andreas Rost, Berlin; Carsten Wist, Potsdam
Gesprächsleitung: Adriana Lettrari, Berlin

Eine Gemeinschaftsveranstaltung mit der Heinrich-Böll-Stiftung und der Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg