Vortrag
Freitag, 11.11.2016, 19:30h

Inga Humpe

„Something Stupid like I Love You“– Liebeslieder mit Humor? Das geht doch nicht …

Inga Humpe, Berlin, im Gespräch mit Susan Neiman, Potsdam

Kann ein ernsthaftes Gefühl unernst sein? Vertragen sich love songs und Humor? Inga Humpe geht diesen Fragen im Gespräch mit Susan Neiman nach. Im Mittelpunkt stehen dabei Something Stupid von Carson Parks (1966) und Wir trafen uns in einem Garten von ihr selbst.

Inga Humpe ist Sängerin, Komponistin, Musikproduzentin und DJ. Angefangen hat Humpe Ende der 70er mit den Neonbabies. Mit der Gruppe DÖF, dem Duo Humpe & Humpe und den Künstlern Thomas Fehlmann, Trevor Horn und Marc Almond ging es weiter bis zum exzessiven Techno, der für sie bis heute eine Offenbarung ist. Seit 2001 bildet sie gemeinsam mit Tommi Eckart das Duo 2raumwohnung, das bislang sieben Studioalben veröffentlicht hat, zuletzt Achtung fertig (2013).